Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
17:30 - 19:00 Uhr
Auf dem Dernschen Gelände  /  DIE LINKE Wiesbaden

Open-Air Veranstaltung: Bomben schaffen keinen Frieden

Christine Buchholz (MdB) und Jan Schlauske (MdL) über Afghanistan und friedenspolitische Forderungen

Friedenspolitische Open Air Veranstaltung mit Christine Buchholz (MdB und Kandidatin für den Bundestag) und Jan Schalauske (Landesvorsitzender und friedenspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im hessischen Landtag)

Vor einigen Wochen endete der Afghanistan Einsatz der Bundeswehr mit einer militärischen und politischen Niederlage. Die Katastrophale Bilanz war absehbar, aber DIE LINKE in fast 20 Jahren die einzige politische Kraft, die den Einsatz in Afghanistan immer abgelehnt hat.

Die NATO Bündnispartner stehen vor dem Scherbenhaufen ihrer verfehlten Kriegspolitik. Der Afghanistan-Krieg kostete schätzungsweise 185.000 Menschen das Leben. Er verschlang
Unsummen an Geld. Und am Ende sind die Taliban stärker, der IS und andere islamistische Gruppen konnten in der Region Fuß fassen...

Nach 20 Jahren Krieg und Besatzung durch die NATO Mächte ist auch die soziale Lage im Land verheerend. Rund 80% der Afghaninnen und Afghanen leben unterhalb der Armutsgrenze und Millionen von Kindern bekommen nach wie vor keine Schulbildung. So groß sind die angeblichen Errungenschaften der Westmächte letztlich nicht.

Statt die ihrer Verantwortung zu stellen, greifen die Krieg-Befürwortenden Parteien nun ausgerechnet DIE LINKE an und fordern in dieser absurden Situation ein Bekenntnis zur NATO und Auslandseinsätzen des Bundeswehr. Was muss denn noch geschehen damit wir endlich mit dieser unmenschlichen Kriegslogik brechen? Und damit endlich Waffenexporte auch in andere Kriegs- und Krisenregionen aufhören?

Über die Konsequenzen aus dem Drama um Afghanistan und über friedenspolitische Forderungen werden wir am 21.09. auf dem Dernschen Gelände mit euch/ihnen diskutieren.

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Auf dem Dernschen Gelände

zurück zur Terminliste