Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr
Haus an der Marktkirche 4, Naumann-Saal, 65183 Wiesbaden  /  Evangelisches Dekanat, Attac, DGB, Volkshochschule und Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen

Heiner Flassbeck und Paul Steinhardt: "Gescheiterte Globalisierung"

Lesung und Diskussion mit Autoren

Heiner Flassbeck und Paul Steinhardt haben ihr neues Buch "Gescheiterte Globalisierung" genannt. Sie schreiben: "Während die philosophischen und politischen Probleme des Liberalismus intensiv diskutiert worden sind, ist immer noch unverstanden, warum er auf seinem ureigenen Gebiet – der Gestaltung der wirtschaftlichen Kooperation - so eklatant versagt hat. Bis heute hält die große Mehrheit der Ökonomen an dem Dogma fest, »der Markt« solle bei fast allen wichtigen gesellschaftlichen Entscheidungen die Führungsrolle übernehmen, und dem Staat stehe lediglich die Rolle eines Rahmensetzers und Lückenfüllers zu. Das war schon immer eine unangemessene Vorstellung von den Aufgaben eines Staates."

Flassbeck und Steinhardt zeigen auf, wie Wirtschaftspolitik im Interesse der Mehrheit der Bevölkerung geht, wie sie die Aufgaben, die Digitalisierung und Globalisierung, Klimawandel und Umweltschutz ihr stellen, meistern kann und beschreiben die Rolle, die der Staat heute gegenüber der Wirtschaft zu spielen hat, neu. Mehr auf https://www.suhrkamp.de/buecher/gescheiterte_globalisierung-heiner_flassbeck_12722.html.

Der Eintritt ist frei.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Haus an der Marktkirche 4, Naumann-Saal, 65183 Wiesbaden

zurück zur Terminliste