Skip to main content
19:30 - 21:30 Uhr
Treffpunkt Aktiv, Adlerstraße 19, 65183 Wiesbaden Rosa Luxemburg Club Wiesbaden

Biosphärenregion Rheingau-Taunus-Wiesbaden: Tagträumerei oder einzigartige Chance

Vortrag & Diskussion mit Prof. Klaus Werk (Hochschule Geisenheim) im Treffpunkt Aktiv

Leben Sie gerne hier? Wie soll dieses Land in 50 oder 100 Jahren aussehen? Wie sollen Ihre Kinder oder Enkel hier leben? Die UNESCO, die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, versucht seit vielen Jahren mit dem Programm „Man and Biosphere“ (MAB) = „Mensch und belebter Lebensraum“ wirksame Antworten auf den problematischen Umgang des Menschen mit der ihn umgebenden Natur und planetaren Lebensgrundlagen zu finden...

Prof. Dr. Klaus Werk lehrt an der Hochschule / University Geisenheim. Er leitet dort den Studienbereich Landschaftsarchitektur. Prof. Werk ist Vorsitzender der Bürgerstiftung „Unser Land. Rheingau und Taunus“ und engagiert sich seit vielen Jahren für die Schaffung einer Biosphärenregion im Rheingau, Taunus und Wiesbaden.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Treffpunkt Aktiv, Adlerstraße 19, 65183 Wiesbaden

zurück zur Terminliste